Pädagogik

Pädagogische Schwerpunkte unserer Hortarbeit

Gemeinschaft: Grundsätzlich ist uns wichtig, dass sich Ihr Kind in der Gruppe wohl fühlt - sich als ein Teil des Ganzen sieht. Durch gruppeninterne Freundschaften sollen die Kinder ein „Wir-Gefühl entwickeln“.

Eine positive Einstellung gegenüber „Gruppen“ soll dem Kind helfen, sich in Gemeinschaften wohl zu fühlen.

Das Mittagessen stellt z. B. eine Zeit des Miteinanders dar. Die Kinder haben die Möglichkeit, untereinander in´s Gespräch zu kommen.

Sozialerziehung:  In einer Gruppe treffen verschiedene Meinungen aufeinander. Wir wollen Konflikte nicht vermeiden, sondern die Kinder dazu hinführen, diese sinnvoll auszutragen bzw. mit ihnen angemessen umzugehen. Gemeinsam suchen wir nach fairen Kompromissen und versuchen mit Argumenten zu verhandeln.

Unsere Kinder sollen lernen, eigene Meinungen und Ansichten zu vertreten, aber auch auf ihre Gruppenmitglieder Rücksicht nehmen zu können.

Religiöse Erziehung: Wir führen religiöse Inhalte, die den Kindern in der Schule vermittelt werden weiter. Durch das tägliche Essensgebet und das gemeinsame Feiern von christlichen Festen erleben wir den Glauben. Für unterschiedliche Religionen haben wir ein offenes Ohr.

Freizeitgestaltung: Ein Hauptanliegen unserer Hortpädagogik ist es, den Kindern einen sinnvollen und aktiven Umgang mit Freizeit zu vermitteln. Wir achten darauf, dass die Kinder ihren individuellen Interessen nachgehen können - ihre Freizeit selbständig gestalten.

Durch das Anbieten verschiedener Funktionsbereiche und durch gezielte Angebote findet kreative, musische und ästhetische Erziehung statt.

 

 IMG 2

 

Besonders wichtig ist und, dass die  Kinder täglich die Möglichkeit haben, sich ausreichend zu bewegen.

Hausaufgabenbetreuung: Unser Ziel ist ein selbständiges Arbeiten der Kinder. Bei Problemen geben wir Hilfestellung, indem wir zu bestimmten Arbeitsschritten und Lösungen hinführen. 

Diese Bereiche stellen die pädagogischen Schwerpunkte unserer Arbeit dar.

Hausaufgabenbetreuung

Ihr Kind erhält täglich (außer Freitag) eine Betreuung und Hilfestellung bei der Erledigung der Hausaufgaben. Am Vormittag ist die Hausaufgabenerledigung freiwillig.

Am Nachmittag (ab 14.15 Uhr) besteht Hausaufgabenpflicht. Freitags werden im Hort keine Hausaufgaben gemacht, da wir uns diesen Tag für gemeinsame Unternehmungen wie Ausflüge, Spaziergänge, Geburtstagsfeier und Kinobesuche etc. freihalten.


Aufenthalt im Freien

Soweit es die Witterung erlaubt, gehen wir regelmäßig an die frische Luft. Bitte kleiden Sie Ihr Kind wettergerecht.